Sprechunterricht

nicht nur für Schauspieler/innen, sondern auch
z.B. für Lehrer, Dozenten, Manager, Politiker


Sprechunterricht hilft SchauspielerInnen, ihre Sprache zu perfektionieren
und besser mit gebundener Sprache umgehen zu können.
Sprechunterricht hilft aber auch Menschen, die professionell Reden
halten oder viel vor Gruppen sprechen müssen, rhetorische
Schwächen zu überwinden, Dialekteinflüsse abzubauen und eine
klare und verständliche Aussprache zu entwickeln. Dadurch
wachsen Sicherheit und Durchsetzungsvermögen beim Sprechen!


Wichtige Elemente meines Unterrichts sind die Vermittlung
von Atemtechnik und Stimmtraining verbunden mit Körperübungen.
Ziel der Arbeit ist eine gute und deutliche Artikulation,
eine „gut sitzende“ Stimme bei optimaler Vermittlung des Inhaltes.